Kröten unterwegs!

Foto: R. Pietsch
Foto: R. Pietsch

 

Update 24. März: 

Nachdem es in der letzten Woche zu Massenwanderungen kam, sind wohl viele Kröten am Ziel angekommen und wir finden nur noch wenige, die zum Teich wollen. Dafür begegnen uns jetzt die ersten Rückwanderer, die den Teich verlassen. Diese Tiere sind ausgeruht und es gelingt ihnen leichter die Zäune zu überwinden. So sehen wir jetzt leider auch mehr Überfahrene, die wir ebenfalls zählen. Manchmal entdeckt man auch ein Loch im Zaun und kann es am nächsten Tag reparieren. Deshalb sind wir weiterhin morgens und abends vor Ort.

 

 

Bitte fahren Sie vorsichtig, Kröten und Menschen sind entlang der Straße unterwegs.

 

Auch in anderen Regionen: Nachrichten zur Amphibienwanderung 2024 - NABU

 

Das Artenschutzprojekt Feuersalamander Hessen informiert seit 2018 über die Gefährdung und bietet die Möglichkeit Funde zu melden.

 

Die nächste Exkursion mit Rainer Pietsch ist am 21. April.

 



Der letzte Freitag im April steht im Namen der Streuobstwiese. Das wollen wir zum Anlass nehmen um am 20.04.24 gegen 10 Uhr auf unserer Streuobstwiese in Heßloch ein bisschen Hand anzulegen und neuen Lebensraum für die Insekten schaffen. Wer kann bringt vielleicht einen Spaten mit. Bitte denkt an Arbeitshandschuhe und festes Schuhwerk. Bei starkem Regen verschieben wir den Termin. Bei Fragen bitte unter: streuobstwiese@nabu-wiesbaden.de oder hier.

 

 


Willkommen beim NABU Kreisverband Wiesbaden

Bild: W. Häuser,  Eisvogel am Schiersteiner Hafen 2020


 

 

Unsere Naturschutzjugend NAJU ist hier zu finden

NAJU Wiesbaden


Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

 

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

  

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Wiesbaden aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.